12. August 2017

{Rezension} Adele Mann - Bad Boy Charming

Hey ihr lieben Leser!


Heute habe ich eine Rezension für euch von einer für mich noch bis dahin unbekannten Autorin. Aber was soll ich sagen, auch für einen unbekannte Autorin kann super schreiben und einen verzaubern.





„Ich mag dich, weil ich doch schon immer mochte.“ (Quelle: Kpt. 21, S. 183)




Titel: Charming Bad Boy
Autor: Adele Mann
Verlag: feelings
Erscheinung: 02. Mai 2017
Preis: 12,99 (Print)
             4,99 € (ebook)
Seitenzahl: 394
Reihe: Nein

Amazon ~ Verlag 




Adele Mann ist das Pseudonym einer deutschsprachigen Autorin, die unter anderem Namen bereits erfolgreich Bücher und E-Books veröffentlicht hat. Mit "Bittersüß", einer erotischen Liebesroman-Reihe, wagte sie 2014 den Schritt in die Welt des Selfpublishing. Im Mai 2017 erschien der Roman "Charming Bad Boy" bei feelings *emotional eBooks. Adele Manns Bücher vereinen: Romantik & Erotik. Mit einem Hauch Drama. (Quelle: www.amazon.de)




Eine süße Mitbewohnerin. Ein charmanter Bad Boy. Eine aufregende Mischung. Eine prickelnde und humorvolle Erotic Romance.
Von ihrem Freund betrogen, steht die junge Lehrerin Dani ohne Wohnung da. Oder genauer gesagt wieder in ihrem Elternhaus in Brooklyn. Auf der Suche nach einer neuen Unterkunft, in einer Stadt, in der sich kaum jemand alleine eine anständige Wohnung leisten kann, ist gerade der Bad Boy Brock McNamara, der beste Freund ihres Bruders, keine gute Wahl als Mitbewohner. Doch seine Wohnung ist umwerfend und Brock sieht die Sache locker und lässt Dani einziehen. Nur so ein charmanter Sanitäter, der nichts anbrennen lässt und noch dazu wahnsinnig heiß ist, ist nicht unbedingt der richtige Mitbewohner. Vor allem, wenn man eine Schwäche für ihn hat.  (Quelle: www.amazon.de)




Dani kann es nicht glauben, ihr Freund macht mit der Schulsekretärin in ihrem Bett herum und schämt sich noch nicht mal dafür. Das Schlimme für die Protagonistin ist, sie steht ab diesen Zeitpunkt vor dem Nichts und darf wieder zu ihren Eltern ziehen. Dort ist es teilweise die Hölle, da ihr Vaters sie nicht versteht. Die Wohnungssuche bleibt bis auf weiteres erfolglos bis sie dieses einmalige Angebot erhält.

Die Autorin Adele Mann ist mir bis zu diesem Buch eine Unbekannte gewesen. Denn ich habe "Charming Bad Boy" durch meine Anmeldung bei Feelings als Blogger erhalten und bin nach Beendigung sehr erfreut darüber mich für dieses Buch entschieden zu haben. Adele hat es geschafft mich ziemlich schnell mit ihrer Geschichte in den Bann zu ziehen.

Liegt wahrscheinlich auch an dem Schreibstil der flüssig zu lesen und man deswegen schnell mit dem Buch am Ende angelangt ist. Erzählt wird aus der Sicht von Dani und Brock, sodass man einen guten Einblick in die Gefühlswelt beider Charaktere bekommt.
Das Cover macht echt Lust auf das Buch und hat mich ebenfalls wie der Klappentext sehr angesprochen. Denn ich liebe Bad Boy Geschichten.

Die Protagonisten haben beide ihr Herz am rechten Fleck und können nicht unterschiedlicher sein. Was sie gemeinsam haben, sie stammen beide aus einer amerikanisch-irischen Familie aus Brooklyn, und beiden schlägt das irische Temperament voll durch.

Es ist interessant mitzuverfolgen, wie sich die Protagonisten in diesem Buch bewegen und was sie alles durchmachen bis sie ihren Frieden finden. Die Autorin hat es ihnen nicht sehr einfach gemacht.






Brock ist ein typischer Bad Boy der nichts anbrennen lässt. Er wirkt authentisch und man lernt in mit jeder Seite etwas mehr kennen. Er arbeitet als Sanitäter und hat bei Frauen einen gewissen Ruf. Aber hinter dem Ganzen steckt ein ganz besonderer Grund und dieser hängt mit seiner Vergangenheit zusammen.


Dani braucht eine neue Bleibe durch die Trennung mit ihrem Freund. Als der beste Freund ihres Bruders eine Chance gibt willigt sie ein. Wird Dani wieder Glück in der Liebe finden.




Drama, Leidenschaft, Gewalt und sinnliche Erotik wurden mir in diesem Buch präsentiert und haben mich überzeugt und  unterhalten.



https://www.amazon.de/dp/3426216043/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1502525808&sr=8-1&keywords=adele+mann#reader_B01N6TBGRP







Ich bedanke mich bei dem Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares!













#Buchtipp #Rezension #AdeleMann #Liebesroman #Erotik


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen